sicher mobil Ein Programm für ältere Menschen im Straßenverkehr

Das vom DVR konzipierte und vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) finanzierte Programm wendet sich hauptsächlich an aktive Verkehrsteilteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ab 65 Jahren. Die kostenfreien Veranstaltungen richten sich an alle Verkehrsteilnehmenden, ganz gleich, ob sie überwiegend mit dem Auto, dem Fahrrad oder Pedelec, zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Ziel ist es, den Teilnehmenden Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die ihnen dabei helfen, möglichst lange und sicher mobil zu bleiben.

Sie möchten an diesem Programm teilnehmen? Dann kontaktieren Sie uns mit dem Betreff: sicher mobil

 

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.